Bei der Anreise finden Gäste von „klein Antonia“ die Betten frisch bezogen, ebenso liegen die Handtücher im Badezimmer bereit. Im Küchenbereich warten 12 Kaffeepads, Geschirrtücher und Reinigungstabs für den Geschirrspüler auf ihren Gebrauch. Für Abendunterhaltung sorgen bereitgestellte Spiele.

 

Belebtes Granderwasser fließt aus allen Wasserhähnen und besitzt beste Trinkwasserqualität.

 

Eine Infrarotkabine mit Panoramafenster steht zum Entspannen zur Verfügung und bietet einen Blick auf die Berge und die Frühstücksterrasse mit Sonnenliege.

Ein zweites Schlafzimmer mit Zirbenbett bietet Platz für weitere Gäste. Die Zirbe hat einen beruhigenden Einfluss auf den Körper. Je nach Wunsch kann das Doppelbett in zwei Einzelbetten verwandelt werden. Bei Bedarf kann ein Jugendbett aus Vollholz oder für noch kleinere Gäste ein Reisegitterbett in das Zirbenzimmer dazu gestellt werden.

 

Beim Haupthaus „Antonia“ stehen den Urlaubern ein Carport sowie zwei überdachte Fahrradständer zur Verfügung, ebenso ein Raum für Schiausrüstungen, für Wanderschuhe, Fahrradhelme oder die Golfschläger.

 

Kleinantonia Grundriss

Umgebung

Restaurant: 3 Gehminuten (ca. 200 m)
Wellness: 3 Gehminuten (ca. 200 m)
Skilanglauf: ca. 200 m
Skibus: 3 Gehminuten (ca. 200 m)
Freibad: 15 Gehminuten (ca. 1300 m)
Skilift Sonnenkopf: 12 Autominuten (ca. 14 km)
Einkaufszentrum Zimbapark: 9 Autominuten (ca. 8,5 km)
Alpen-Erlebnisbad Val Blu: 12 Autominuten (ca. 8 km)
Bludenz Stadt: 11 Autominuten (ca. 10 km)